Yin & Yang Yoga

Yin und Yang ist ein chinesischen Symbol (schwarz-weiß), das einander entgegengesetzte Symbole in der Vereinigung darstellt. Das im Symbol schwarz dargestellte Yin steht für das empfangende, passive, weibliche Prinzip. Dagegen Yang, in weiß dargestellt, steht für Aktivität und Männlichkeit. Im Wechselspiel dieser beiden Prinzipien entfaltet sich das Leben in all seinen sich ständig wandelnden Phänomenen. Zusammen sind Yin und Yang eine Einheit; das eine könnte ohne das andere nicht existieren.

Yin (ruhiges) Yoga mit Meditation, Atemübungen und langer Endentspannung. Entdecke die Kraft der Stille in Dir, spüre die Kostbarkeit des gegenwärtigen Augenblicks und tanke neu gewonnene Lebensenergie.

Der Kurs startet mit einem Mix aus Yin & Yang-Yoga. Im weiteren Verlauf lade ich Dich dazu ein mehr und mehr in die wertvolle Qualität der Stille einzutauchen und aus dieser zu schöpfen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, kuschelige Decke, ein kleines Kissen und wenn vorhanden: zwei Yogaklötze, Yogabolster.

Zeiten & Buchung
Donnerstags 19.0-20.00 Uhr ,  12.01.-16.02.23

Trainerin
Maren Fischer

_